LOEWENTHAL's BERNER AIMÉE


6. Juni 2007 - 1. November 2014

Aimée war eine quicklebendige, mit viel Temperament ausgestattete Hündin. Ihre neugierige Nase hatte sie schon in der Wurfkiste immer ganz vorne.

Sie ist eine Tochter von unserer Alina und Cero vom Alten Holz.

Aimée wollte viel beschäftigt werden.

Mit ihrer ausgesprochenen Selbstsicherheit überraschte sie uns immer wieder. Sie wußte, was sie wollte - und vorallem wußte sie, was sie nicht wollte.


Bei ihren drei Würfe zeigte sie, was für eine wunderbare Mama sie ist.
Sie umsorgte ihre insgesamt 14 Bernerkinder sehr liebevoll.


Aimée hat im August 2014 plötzlich aufgehört zu fressen und wurde immer schwächer. Vermutlich waren ihre Lymphdrüsen tumorös verändert.

Sie hat eine große Lücke in unserem Rudel hinterlassen. Sie fehlt uns sehr und werden sie in unseren Herzen bewahren.










Röntgen am 19. August 2008: HD-A 1, ED-normal

Körung in Rodenbach am 28. März 2010

Zuchtwert:
HD 092, ED 086, TYP 090, BEW 089, VER 111, LD 100

(Dogbase 9/2014)

- Blutspender -




Würfe:

C-Wurf: 6. Juni 2010, 4 Rüden, 2 Hündinnen (Campino, Carlo, Cecil, Cyros, Cassie, Coco Chanel)


E-Wurf: 31. Oktober 2012, 1 Rüde, 1 Hündin (Elijah, Emma)


G-Wurf: 4. Februar 2014, 3 Rüden, 3 Hündinnen (Gael, Gismo, Gustl, Gil, Golden Emma, Greta Garbo)


Ihr Steckbrief

Besuch der Welpenschule und Welpenagility beim SV OG Heilbronn.

Erziehungskurs 2008.

Begleithundeprüfung mit Verkehrsteil am 11. April 2010.



Hobbies

Aimée war sehr dynamisch. Besonders beim Agility zeigte sich ihre große Beweglichkeit und ihr Geschick.

Aimée's Lieblingsbeschäftigung war DogDancing mit Petra.



> nach oben

> zurück zu "Unsere Berner"